Ernährungsmedizin und Phytotherapie – Grundlagen (16 UE) 18.-19.04.2020 in Wiesenfelden

Datum: 18.-19.04.2020
Ort: Wiesenfelden
Veranstalter: ICAK-D
Referenten: Kerstin Adler

Beschreibung

Beschreibung

Das Wissen über die Ernährung und Ernährungsgewohnheiten unserer Patienten ist unerlässlich im Praxisalltag und in der sinnvollen ganzheitlichen Behandlung. Denn egal ob Sie Patienten mit gastro-intestinalen Beschwerden oder chronischen Allgemeinerkrankungen wie Allergien, Fibromyalgie, MS, Rheuma, Arthritis etc. behandeln: Die Ernährung spielt bei der Behandlung dieser Erkrankungen fast immer eine entscheidende Rolle.

Die Zahl der PatientInnen, die versteckte Nahrungsmittelunverträglichkeiten haben, wächst ständig – und eines ist sicher: es gibt keine pauschale “Optimaldiät für alle”!

Deshalb muss das Ziel sein, nach sinnvoller Anamnese und basierend auf einem breiten Grundlagenwissen die individuell optimale Ernährung herauszufinden.

Außerdem werden Grundlagen der Phytotherapie (Pflanzenheilkunde) vermittelt, da auch Kräuter und Gewürze einen hohen Stellenwert in der Behandlung unserer Patienten haben. Allerdings gibt es auch hier vieles zu beachten und nicht jedes Kraut hat positive Wirkung auf den Körper.

Voraussetzung:
Interesse an wirklich “Bio-logischer Medizin”