Publikationen

Patientenbeispiele CMD/COPA

In dieser Liste stellen wir Ihnen fortlaufend wichtige und interessante Patientenbeispiele zum Thema CMD/COPA mit Anamnesen und Bildern zur Verfügung. Alle Artikel stammen von ICAK-D Mitgliedern, die das CMD-Diplom bereits erworben haben und können individuell als PDF herunter geladen werden (bitte auf die jeweiligen Artikel klicken).


Zur zahnärztlichen Betreuung von Patienten mit schweren Allgemeinerkrankungen

Betrachtungen v. Prof. Dr. Dr. Dr. Karsten Gundlach
Erschienen in "dens" - Mitteilungsblatt der Zahnärztekammer und der Kassenärztlichen Vereinigung Mecklenburg - Vorpommern, Ausgabe 2/2007
Prof. Gundlach greift aus schulmedizinischer Sicht ein Thema auf, das uns naturheilkundlich Tätige schon immer beschäftigt: das Herdgeschehen!
Die Zahnmedizin täte gut daran, nicht vermehrt ästhetische Aspekte ins Blickfeld zu rücken, sondern die echten zahnMEDIZINISCHEN!, damit schwer kranken Patienten wirklich geholfen werden kann.              
Gundlachs Sichtweise gilt nicht nur für Patienten, die zur Organtransplantation anstehen, sondern für die Mehrzahl der chronisch Kranken!
Eure Herddiagnostik mit AK und anderen Untersuchungstechniken ist entscheidend für den weiteren Verlauf der Behandlung – wenn dann auch wirklich entsprechend konsequent saniert wird!
Wir wünschen uns, dass Fälle wie von Gundlach dargestellt in einer AK-Zahnarztpraxis niemals vorkommen! 
 
Dr. Carmen Kannengießer


Magnesium als Salbe

Jonathan Wright, M.D. hat für besonders hartnäckige lokale Probleme diesen genial einfachen Vorschlag publiziert - und unser Mitglied Iris Wenzel, HP aus München, hat seinen Artikel dankenswerter Weise übersetzt - mit freundlicher Genehmigung von Dr. Wright.
 
Mit Hilfe der Klösterl-Apotheke haben wir die Salbengrundlage gegenüber dem Original noch verbessert - und die Erfahrung seit einem Jahr zeigt: die Salbe ist bei hartnäckigen Muskelverkrampfungen - auch neurologischer Genese - einen Versuch wert und hilft in vielen Fällen sehr gut!


weitere Publikationen

Hier finden Sie weitere interessante Publikationen.