Sec-Navigation

Ausgewählte Kurse

Alle entfernenZur Bestätigung

Stellungnahme Kinesiologie

Immer mehr verbreiten sich in den letzten Jahren in Deutschland und Österreich, aber auch anderen europäischen Ländern, die „Kinesiologie“ wie auch Abwandlungen davon („Psychokinesiologie“, „Edukinesthetik“, „Physioenergetik“ u.a.m.).

Dem Patienten oder Klienten gegenüber wird die jeweilige „Kinesiologie“ sowohl als naturheilkundlich-ganzheitsmedizinische Diagnosemöglichkeit, aber auch als „Grundlage für Lebensberatung“, „psychosomatische Behandlungsmethode“, „zur Lernförderung“ bei verschiedensten schulischen Problemen, „energetische Ganzheitsmethode“ - meist in Form von sogenannten „Sitzungen“ - verkauft. Probleme entstehen dadurch, daß... hier weiterlesen (PDF 100KB)